Lesung und Diskussion mit 
Kultursenator Carsten Brosda

Lesung und Diskussion mit 
Kultursenator Carsten Brosda

  • Di,
    21. Jan
  • Lesung und Diskussion mit 
Kultursenator Carsten Brosda
    von 19:00 bis 21:00 Uhr, Kulturverein Backstube – Am Hasenberge 48


    „DIE ZERSTÖRUNG“
    WARUM WIR FÜR DEN GESELLSCHAFTLICHEN ZUSAMMENHALT STREITEN MÜSSEN

    Das Buch „Die Zerstörung“ ist ein Debattenbeitrag von Hamburgs Kultursenator Carsten Brosda zu den Perspektiven der politischen Kultur in Deutschland, geschrieben anlässlich des YouTube-Videos „Die Zerstörung der CDU“ von Rezo.

    Carsten Brosda analysiert die Zerstörungen des öffentlichen Gesprächs, der Mitte, der offenen Gesellschaft, des Planeten, der Zuversicht – und stellt die Frage nach dem gesellschaftlichen Zusammenhalt und der Rolle und Bedeutung der Volksparteien für die Zukunft der Demokratie. Carsten Brosda wird zentrale Aussagen seines Buches vorstellen und mit dem Publikum diskutieren.

    SEIEN SIE DABEI – WIR FREUEN UNS AUF SIE!